HAHNPLATZ PRÜM & NATUR IN WASSERTRÜDINGEN FÜR DEUTSCHEN LANDSCHAFTSARCHITEKTUR PREIS 2021 NOMINIERT

Gleich zwei unserer Projekte sind für den Deutschen Landschaftsarchitektur Preis 2021 nominiert:
der Hahnplatz in Prüm und die durch die Gartenschau „Natur in Wassertrüdingen“ enstandenen Parks an der Wörnitz und den Klingenweihern.
Die Entscheidung über die Vergabe des Ersten Preises und der Auszeichnungen in neun Kategorien fällt eine neunköpfige Jury auf ihrer Sitzung am 23. April 2021. Wir freuen uns!